Auf der atmosphärischen Schlossanlage werden Sie auch dieses Jahr wieder den mittelalterlichen Handwerkermarkt besuchen können. Dort finden Sie Korbflechter, Stellwerker, Kerzenzieher, Stofffärber, Filzer, einen Steinmetz und eine Schmiede. Regelmäßig ziehen Spielleute und Gaukler über den Markt und unterhalten die Besucher.

Versuchen Sie sich selbst in einer mittelalterlichen Handwerkskunst oder lassen Sie Ihre Kinder Kerzen ziehen, backen, filzen, töpfern, Bogenschießen oder freuen Sie sich mit Ihren Kindern über eine Fahrt auf dem handbetriebenen Karussel.